Zierat in Meersburg

on

IMG_0773

Shopping im Concept Store neben der Burg

Wie? Das kleine beschauliche Meersburg am Bodensee hat einen Concept-Store? So einen, wie es im hippen  Hamburg oder Berlin gibt? Tatsächlich!

In Meersburg führt die Chefin Frau Messerle den wunderschönen Laden „Zierat“ mit einer hochwertigen Kombination aus Mode, Wohn-Accessoires, frischen Blumen und Café. Und das schon seit 8 oder 9 Jahren in dieser Kombination, in der Steigstrasse 19, im Schatten der Burg.

IMG_0785IMG_0779IMG_0776IMG_0770

Der Laden ist etwas ganz besonderes in Meersburg. Sobald ich eintrete, bin ich tiefenentspannt und freue mich darauf, nette Kleinigkeiten zu entdecken und tolle Kombinationsmöglichkeiten von Altem und Neuem zu finden. Oft bekomme ich ganz ungewohnte Anregungen, wie ich etwas, das ich schon besitze, mit etwas aus dem Store zu arrangieren, so dass ein neuer origineller Look entsteht.

Dies ist kein seelenloser Andenkenladen mit den typischen Mitbringseln des Sees. Es gibt Gottseidank keine Kaffeetassen mit dem Bodenseelogo, T-Shirts mit Billigdrucken oder, am schlimmsten, Kuckucksuhren aus dem Schwarzwald. Alles hat Stil, ist individuell ausgesucht worden und etwas, was man sich auch zu Hause gerne noch anschaut oder in die Hand nimmt.

IMG_0781IMG_0778IMG_0774

Eine kleine aber feine Auswahl an Getränken und Kuchen

Hier kann der (Ehe-)mann in Ruhe seinen leckeren Espresso trinken, während wir Frauen in den neuesten hochwertigen Kollektionen von Marc Aurel, Rich & Royal oder Yaya stöbern. Für die Kinder gibt es währenddessen Fritz Cola oder Schokolade am Stiel. Für mich selber bestelle ich gerne einen Chai, Tiger Spice, wahlweise mit Zimt, ohne Zucker, mit Ahornsirup oder Green Tea. Es gibt schließlich 8 verschiedene Sorten. Der Kuchen kommt von einem ansässigen Bäcker, morgens geliefert und für jeden Geschmack etwas dabei. Es reicht vom Brownie, über Rhabarber-Baiser bis zum Käse-Mohnkuchen.

Und während die Blicke in den vielen Räumen umherschweifen, findet man sicherlich noch das ein oder andere Accessoire für Zuhause oder als Geschenk für die Daheimgebliebenen. Die vielen verwinkelten Räume werden oft neu dekoriert, den aktuellen Trends entsprechend oder gemäß der Jahreszeiten und es kommt mehrmals wöchentlich neue Mode, immer schön präsentiert und mit den passenden Tüchern, Ketten und Schals arrangiert. Die Auswahl ist nicht so groß, aber dadurch, dass es speziell ausgewählte Kleidungsstücke sind, die es nicht überall gibt, kaufe ich hier viel lieber ein als in den großen Läden, die immer die ewig gleichen Marken führen.

IMG_0784IMG_0783

Übrigens gibt es auch einen wunderschönen Garten unterhalb des Hauptgeschäftes, in dem man zwischen Blumen, Brunnengeplätscher und Gartendeko-Elementen sitzen und Kaffee trinken kann. Angegliedert ist das Blumengeschäft für alle, die einen grünen Daumen besitzen. Und für diejenigen, die keinen besitzen, erklärt Geli, die nette Gartenfachfrau, gerne den fachgerechten Umgang mit ihren Blumen und Pflanzen, so dass man noch lange Freude an ihnen hat.

Geöffnet hat der Zierat täglich von 10.00 h bis 18.00 h, Samstags bis um 17.00 h und Sonn- und Feiertags von 11.00 – 17.00 h.

Ha, und das Beste kommt zum Schluss: Weil der Concept Store so schön ist, gibt es seit diesem Monat einen Ableger in Langenargen! Also nichts wie hin!!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.